Bundeskongress genossenschaftliche Energiewende 2020

Dr. Eckhard Ott, Vorstandsvorsitzender des DGRV – Deutscher Genossenschafts- und Raiffeisenverband, begrüßte die Teilnehmerinnen und Teilnehmer beim Bundeskongress genossenschaftliche Energiewende 2020, den der DGRV gemeinsam mit dem GdW – Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen veranstaltet hat. Er forderte in seinem Statement die umgehende Beendigung der politischen Blockadesituation in der Energiewende. Die Diskussion um den 52-GW–Deckel und Windabstandsregelungen dürfen nicht zum Stillstand bei den PV-Projekten der Energiegenossenschaften führen.

 

Seiten

  • Seite 1 von 1