Ackerland für ökologischen Anbau

Die BioBoden eG sichert landwirtschaftliche Flächen für die Ökolandwirtschaft.

„Wir wollen landwirtschaftliche Flächen dauerhaft der Bodenspekulation entziehen“, sagt Dr. Hermann Falk, Vorstand der GLS Treuhand. Der Verein ist ein wesentlicher Mitinitiator und Förderer der Genossenschaft BioBoden eG, die im Jahr 2015 gegründet wurde. BioBoden erwirbt Ackerböden und Weideflächen und verpachtet diese zu fairen Konditionen an landwirtschaftliche Betriebe, die ökologisch produzieren.

Seiten

  • Seite 1 von 1