Bürgergenossenschaft baut weitere Sonnenkraftwerke

26. Februar 2021

Die „Wittgensteiner Energiegenossenschaft eG“ wurde von Bürgern im westfälischen Kreis Wittgenstein gegründet. Ihr Fokus liegt auf Solaranlagen und ihr Ziel ist es, möglichst günstigen und regional produzierten Strom bereitzustellen. Bislang betreiben die Wittgensteiner gemeinsam neun größere Photovoltaikanlagen auf Schuldächern oder Vereinsheimen. Die größte Anlage geht jetzt in Erndtebrück ans Netz.

Mitglied kann man ab 500 Euro werden und so seinen Beitrag zur regionalen und bürgernahen Energiewende leisten.

Mehr erfahren Sie hier.