Wir sind „Ein Gewinn für Deutschland“

Die mehr als 7.500 Genossenschaften und genossenschaftlichen Unternehmen in Deutschland sind ein wichtiger Bestandteil der mittelständischen Wirtschaft. Sie wirtschaften mit langfristiger Perspektive, fördern ihre Mitglieder und sind in der Region verankert. Stabilität und Verantwortung zeichnen Genossenschaften aus.

Aus all diesen Gründen ist jede einzelne Genossenschaft „Ein Gewinn für Deutschland“. An dieser Stelle haben die Genossenschaften die Gelegenheit, der Öffentlichkeit zu präsentieren, was sie auszeichnet und sie zu einem ganz besonderen „Gewinn für Deutschland“ macht. 

DURIA eG, Düren

Datenverarbeitungsgenossenschaft für den Arztberuf in der Bundesrepublik Deutschland eingetragene Genossenschaft

1993 gründeten sieben EDV-erfahrene Ärzte einer Anwendergemeinschaft im Team mit erfahrenen EDV-Profis die DURIA eG.
DURIA ist hierbei zugleich Name der Genossenschaft und des Praxisprogramms: Softwareverwaltung für alle Erfordernisse von Einzel- und Gemeinschaftspraxen, Praxisgemeinschaften, Notfallpraxen, Krankenhausambulanzen, Laborgemeinschaften und Medizinischen Versorgungszentren (MVZ).

Die genossenschaftliche Struktur des Softwarehauses DURIA ermöglicht es den z. Zt. über 2300 Mitgliedern entscheidenden Einfluss auf die Programm- und Firmenentwicklung zu nehmen.

Besuchen Sie uns