Erster Unverpackt-Laden in Singen

1. Juni 2020

Im baden-württembergischen Singen eröffnete am 30. Mai 2020 der erste Unverpackt-Laden. Die 2018 gegründete Genossenschaft „herzlich unverpackt eG“, half dabei den Wunsch der Einwohner nach mehr Nachhaltigkeit zu erfüllen. In diesem Laden ist es möglich Lebensmittel und Alltägliches komplett frei von Einwegverpackungen insbesondere aus Plastik und daher umweltschonend einzukaufen. 

Gleich zur Eröffnung war der Herz-Jesu-Platz in Singen gefüllt von Menschen aus der gesamten Umgebung.  Die Genossenschaft zählt mittlerweile über 100 Mitglieder. Auch bei der Errichtung des Ladens wurde auf Nachhaltigkeit geachtet, so sind zum Beispiel Teile der Einrichtung aus anderen Beständen übernommen worden.

Mehr dazu erfahren Sie hier
Seite der Genossenschaft: herzlich-unverpackt.de