Wir sind „Ein Gewinn für Deutschland“

Die mehr als 7.500 Genossenschaften und genossenschaftlichen Unternehmen in Deutschland sind ein wichtiger Bestandteil der mittelständischen Wirtschaft. Sie wirtschaften mit langfristiger Perspektive, fördern ihre Mitglieder und sind in der Region verankert. Stabilität und Verantwortung zeichnen Genossenschaften aus.

Aus all diesen Gründen ist jede einzelne Genossenschaft „Ein Gewinn für Deutschland“. An dieser Stelle haben die Genossenschaften die Gelegenheit, der Öffentlichkeit zu präsentieren, was sie auszeichnet und sie zu einem ganz besonderen „Gewinn für Deutschland“ macht. 

Neue Energie Leverkusen eG, Leverkusen

Wir sind ein Gewinn für die Region. Auf der Basis vieler Gespräche mit Bürgerinnen und Bürgern, besonders auch mit Mitgliedern ihrer jeweiligen Genossenschaft, haben die Volksbank Rhein-Wupper eG und der gemeinnützige Bauverein Opladen eG die Initiative zur Gründung einer Bürger-Energiegenossenschaft in Leverkusen übernommen.



Der Name „Neue Energie Leverkusen eG“ steht dabei primär für den Wandel hin zu einer umweltfreundlichen und klimaschonenden Energieerzeugung, weiterhin aber auch ein Signal für die dringend benötigte Aufbruchsstimmung in unserer Region in und um Leverkusen setzen. Im Jahr 2012 erfolgte die Gründung und Eintragung ins Genossenschaftsregister.

Zunächst ist die Investition in und der Betrieb von Photovoltaikanlagen auf geeigneten Dachflächen der Gründungsgesellschafter Gemeinnütziger Bauverein Opladen eG und/oder Volksbank Rhein-Wupper eG bzw. auf geeigneten Freiflächen vorgesehen; die Genossenschaft ist aber auch für alle anderen denkbaren Optionen für die Investition in regenerative Energien offen, die sich wirtschaftlich rechnen lassen.

Besuchen Sie uns