Wir sind „Ein Gewinn für Deutschland“

Die mehr als 7.500 Genossenschaften und genossenschaftlichen Unternehmen in Deutschland sind ein wichtiger Bestandteil der mittelständischen Wirtschaft. Sie wirtschaften mit langfristiger Perspektive, fördern ihre Mitglieder und sind in der Region verankert. Stabilität und Verantwortung zeichnen Genossenschaften aus.

Aus all diesen Gründen ist jede einzelne Genossenschaft „Ein Gewinn für Deutschland“. An dieser Stelle haben die Genossenschaften die Gelegenheit, der Öffentlichkeit zu präsentieren, was sie auszeichnet und sie zu einem ganz besonderen „Gewinn für Deutschland“ macht. 

Roter Hahn eG Kachelofenbauer, Pfarrkirchen

Markengemeinschaft für den handwerklichen Kachelofenbau

"Meisterliche" Kachelöfen und Kamine, die angenehme behagliche Wärme und schöne gemütliche Atmosphäre in Ihre Wohnräume zaubern.
In der Markengemeinschaft Roter Hahn haben sich deutschlandweit ausgesuchte Meisterbetriebe zusammengeschlossen, um den Menschen mit ihrer Handwerkskunst angenehme behagliche Wärme und schöne gemütliche Atmosphäre in die Wohnräume zu zaubern. Denn nur die Meister ihres Faches bieten bei Beratung, Planung und Ausführung höchste Qualität und maximalen Sicherheitsstandard. Der Grundsatz aller Mitgliedsbetriebe des Roten Hahns: Die einzigartige Kombination von traditioneller Handwerkskunst, individueller Planung und innovativer Technik. Alle Ofenbauer arbeiten mit hoher Kompetenz und viel Herzblut an der Spitze der technologischen Möglichkeiten. Dabei erfüllen sie in Sachen Kachelofen und Kaminbau fast jeden Wunsch. So entsteht genau das Produkt, das sich die Kunden vorstellen. Vom Ofen mit sichtbarem Feuer über den integrierten Backofen oder das Designstück bis zum Vollheizsystem. Jedes Stück ein Einzelstück, das perfekt in die Wohnräume passt. Und das Schöne daran: Einen Roten Hahn Mitgliedsbetrieb gibt es sicherlich auch in Ihrer Nähe.



Der Rote Hahn ist zudem aktiver Motor der Initiative„Wärme für Kinder“ – ein Projekt das 2001 ins Leben gerufen wurde und zum Ziel hat, in Kinderheimen und Behindertenheimen in Osteuropa, in denen zum Teil bauliche katastrophale Zustände herrschen, kostenlos einen Kachelofen und eine Heizungsanlage zu installieren (die vom Kachelofen versorgt wird).

Dieses Projekt wurde 2001 von Bundespräsidenten Johannes Rau ausgezeichnet. Unternehmensziel: Mit professioneller Planung und Strategie in den Bereichen Marketing und Vertrieb den einzelnen Handwerksbetrieben Ertrags-Sicherheit und Stabilität ermöglichen Attraktivität, Individualität und Regionalität der einzelnen Handwerksbetriebe bündeln und für den Aufbau einer starken Marke kompensieren.
 

Besuchen Sie uns