Sechs Energiegenossenschaften kooperieren in Einkaufsverbund

30. März 2015

Sechs Genossenschaften der Region um das mittelhessische Marburg sowie die Stadtwerke Wetter haben sich zur Genossenschaft „BioEnergieService Marburger Land“ verbunden. Jetzt ratifizierten die Mitglieder die neue Satzung. Ziel der neuen Genossenschaft ist es, Verbrauchsgüter und Dienstleistungen zentral für die einzelnen Mitglieder zu beschaffen.

Mitglieder sind bislang die Bioenergiedorf Oberrosphe eG, die Energiegenossenschaft Erfurtshausen eG, die Bioenergiegenossenschaft Fronhausen eG, die Nahwärme Rauschenberg eG, die Nahwärme Erksdorf eG, die Nahwärme Initiative Mardorf eG und die Stadtwerke Wetter(Hessen). Weitere Mitglieder können noch aufgenommen werden. Die Geschäftsfähigkeit soll bis Oktober 2015 hergestellt werden.

Quelle: Bioeenergiedorf Oberrosphe eG